General

Apple ist sicher und es gibt keine Viren oder Trojaner

0

Ich weiß nicht, wie oft ich dieses logische Rätsel schon gehört habe …

Es gibt kein Antivirenprogramm für Apple,weil es keine Viren für Apple gibt …
Hat das Internet in der Vermittlung von Nachrichten und Informationen wirklich noch so einen geringen Wert, das sich das Großteil der Apple Nutzer nicht in der Lage sehen, selbst mal die Werbebotschaften ihrer Religion zu überprüfen?

 

Hier nun also eine kleine Recherchehilfe für alle Halbfanatiker, die noch einen Funken Kritik an ihrem abgeknabberten Apfel heranlassen.

Schlagzeige Nr. 1 – Botnetz mit 600 000 infizierten MacOS

Botnetz mit 600 000 infizierten MacOS Rechnern gefunden
Apple speicherte wohl die Passwörter unverschlüsselt, wodurch ein Eindringen in das System wesentlich erleichtert wird …

Ein Bot ist ein mit einem Trojaner infizierter Rechner. Dieser führt dann die Befehle seines Steuermanns aus.

Sammelt also fleißig die Kreditkartendaten oder Passwörter seiner Nutzer oder startet im Auftrag des Steuermanns auch gerne mal einen Angriff auf andere Netzwerke.

Das schöne an einem Trojaner ist, das dieser über Jahre hinweg auf einem System laufen kann, immer wieder geupdatet wird und der Besitzer keine Ahnung hat.

Und da es ja bei Apple offiziell keine Trojaner zu geben hat, fühlen sich alle Nutzer sicher, während im Hintergrund die Daten fließen.

 

Es ist sogar so, dass die Firmen für Trojaner und Überwachungssoftware direkt damit werben, wie einfach es ist, Mac Geräte zu kompromittieren um ihre Software besser zu verkaufen.

 

Schlagzeile Nr. 2 12 Mio Iphone Daten vom FBI geklaut…

Anonymous hat von wenigen Tagen durch einen Hack beim FBI, die Daten von 1Mio Iphone Usern veröffentlicht.
Die gesamte Datenbank hat wohl 12 Mio. Userdaten. von Adressen, Namen, IDs quasi alles, was im groben geloggt wird.
Der Hack sowie die 1MIO Daten wurden unter http://pastebin.com/nfVT7b0Z veröffentlicht.
Wer weiß, an wen Apple die Daten noch verkauft hat …

Unterhaltsam ist folgende Aufforderung seitens Anonymous:

to journalists: no more interviews to anyone till Adrian Chen get featured in the front page of Gawker, a whole day, with a huge picture of him dressing a ballet tutu and shoe on the head, no photoshop. yeah, man. like Keith Alexander. go, go, go

Und die Umsetzung

Man sieht ein Interesse der Journalisten, über solche Dinge zu berichten.

 

Es gibt haufenweise Trojaner und Malware für Apple Geräte.
Ganz zu schweigen von solchen Apple Cloud Gruselgeschichten

In the space of one hour, my entire digital life was destroyed. First my Google account was taken over, then deleted. Next my Twitter account was compromised, and used as a platform to broadcast racist and homophobic messages. And worst of all, my Apple ID account was broken into, and my hackers used it to remotely erase all of the data on my iPhone, iPad, and MacBook.

 

Und es gibt inzwischen auch Antiviren Programme für Apple.

 

Es steht außer Frage, das es auch Trojaner und Viren für andere Systeme gibt. Während anderen Hersteller damit offen umgehen und teilweise sogar die Finder von Schwachstellen in ihren Systemen bezahlen, ist es bei Apple ein tabu Thema, über Schwachstellen oder Systemabstürze zu berichten …

Aus einem internem Apple-Dokument mit Anweisungen an ihre Support-Mitarbeiter, wenn ein Anrufer ein Malware-Problem hat.

Do not confirm or deny that any such software has been installed.
Do not attempt to remove or uninstall any malware software.

 

Ich hatte jetzt gut ein Jahr ein Iphone und weiß, wie oft diese Geräte abstürzen, sobald man anspruchsvollere Anwendungen laufen lässt oder Anpassungen macht. Nicht um sonst gibt es auch bei Iphone einen abgesicherten Modus (Safe Boot), wo nur die Grundfunktionen geladen werden, wenn das Handy mal wieder x mal abgestürzt war …

Vor 2 Jahren, gab es noch keine ausgereifte Touch alternativen im Vergleich zum IPhone, aber jetzt wo die Konkurrenz schnellere Geräte mit viel mehr Möglichkeiten und offenen Systemen zu günstigeren Preisen anbietet, kann man gespannt sein, wie lange die Marketinggelder von Apple noch reichen werden, um die religiöse Bindung der Nutzer von Apple zu erhalten.

 

EHEC “Virus” Bakterium / E-coli alles nur Angstmache…

0

Nur kurz paar Daten zum “neuem” Virus EHEC:

1. EHEC ist kein neuer Virus sondern eine alt bekannter Unterstamm des Bakterium namens E-Coli

2. E Coli kennen sicherlich einige noch aus den Nachrichten,z.B. starben wohl 6 Jugendliche an e coli aus MCDonalds Produkten , da es vermehrt in Fleisch und Milch enthalten ist.

3. Jeder Mensch hat E-coli Bakterien im Darm, weshalb man sich die Hände nach dem Klobesuch waschen sollte (mal ganz was neues), zudem scheiden so ziemlich alle Wiederkäuer(Kuh,Schaf,Ziege,Vögel) EHEC aus, weshalb in tierische Düngemittel schon immer kleinere Mengen EHEC existierten.

4. Ja es kann dich befallen und du könntest daran sterben, aber bei unter 20 Toten in Deutschland pro Jahr, ist die Angst von EHEC mehr was für Lottospieler.

Die EHEC Infektionsrate der letzten Jahre (Quelle: Wikipedia )

Infektionsverlauf Wikipedia

Für dieses Jahr haben wir unsere Statistik laut RKI mit 1213 Infektionen zwar schon voll,aber künstlich überhöhte Infektionszahlen vom RKI sind ja auch keine Neuheit.

Und wenn du letztes Jahr schon nicht daran geglaubt hast, warum tust du es jetzt ?

Und wo ist deine Angst vor Rinderwahnsinn, Vogelgrippe oder Schweinegrippe geblieben ?

Keiner der Erreger dieser “Pandemien” konnte bisher komplett beseitigt werden…

Wie schützt man sich also vor EHEC?

Na am besten nicht im heiligem Fluss Ganges baden ( der Ganges ist wohl E Coli verseucht ), keine Kuhkacke essen und einfach ne Woche weiterhin TV gucken, bis man vom nächsten Killervirus überzeugt wurde.

Weltuntergang am 21.05.2011 ! Tag des Jüngsten Gerichts steht

2

So nun ist es raus !

Judgement Day 21.05.2011

Judgement Day 21.05.2011

Am 21.05.2011 ist der Tag des Jüngsten Gerichts und so sollen alle “guten” Christen von Gott  zum Tag des Jüngsten Gerichts gerufen werden.

Am 21.10.2011 ist Das Ende der Welt, an dem die restliche Menscheit durch Gottes Gnade vernichtet werden soll.

(zumindest laut ebiblefellowship.comScreenshot der Seite )

Alle Menschen, die am 22.05 oder auch danach noch hier auf Erden verweilen, sind somit unchristlich., denn sie wurden von Gott aussortiert.

If I’m here on May 22, it simply means I wasn’t one of the elect.

–Darryl Keitt, Project Caravan “ambassador

(more…)

Netzspuren …. Was bisher geschah …

2


Heute wurde jamsven.de mit diversen Netztools auseinanderanalysiert und ich habe tatsächlich ein paar unterhaltsame Spuren in Netz hinterlassen können.

 

Also nun ein paar interessante Daten zu Jamsven :)

 

 

Laut alexa.com & Jamsven kommen die meisten User über

die Suchbegriffe:

 

menschen kokosnüsse sterben

brennende jacke

nerfennahrung

Amokläufer

Polizei

sterben

&

airbrush

 

auf Jamsven.de

 

Die G8 Videos kamen tatsächlich auf Konferenzen und Vorträgen von Anwälten zum Einsatz und so wurde Jamsven als Referenz für Polizeirepression.


 

Die Videos wurden weiter kopiert und kommen inzwischen in mehreren Internetmedien vor.

 

Mit über 300 000 Visitors kann man sagen, dass sie tatsächlich einen gewissen Bekanntheitsgrad erreichen konnten.

Wenn man bedenkt das so ein kurzer Tag mit Kamera und keine 6h Videoschnitt als Aufwand ausreichen um nach mehreren Jahren noch täglich Kommentare zu bekommen ist es außerdem echt witzig, dass Seiten wie Deutschlandhasser.de, welche vor ca 3 Jahren spontan während einer Mathevorlesung entstanden ist immer noch aktiv ist.

 

Ich verstehe zwar noch nicht das genaue Prinzip dahinter, aber die Leute scheinen auf uns zu fliegen, wie eine Biene auf den Honigtopf,

was vielleicht auch daran liegen könnt, dass wir tatsächlich Biene Maya etablieren konnen…

siehe Binkx Suche Biene Maya

rechts in Links biene maya by jamsven :)

 

Weiter bei Maya…

Unser Ufotutorial für das 3d Programm Maya, hat es tatsächlich auf eine Ufo Verschwörungsseite geschafft 😀

http://www.webhole.de/tag/haunebu/

 

Wenn man Google bezüglich Jamsven glauben darf, so stehe ich irgendwo  Vfx Tutorials, Gamemovie und Ausschreitungsvideo.

So schnell kann man sich also seine Zukunft als spießiger Anzugträger versauern :)

 

laut valuemysite soll jamsven.de schon knapp 2,212,093$ Wert sein, aber wer glaubt schon dem Internet.

 

Leider sind auch wieder ein paar Spuren verlöscht…

Zb sind wieder einiges an Videos gesperrt/gelöscht worden…

z.B.

Planet Movies

oder auch Kurz und Klein wurde von Youtube erneut gesperrt, ist nun aber immer noch per Veoh erreichbar.

 

Natürlich hoffe ich durch mein Handeln das www und die dazugehörige Welt zu einem besseren und schönerem Platz gemacht zu haben :)

 

 

Ich gebe sogar zu einige Seiten etwas vernachlässigt zu haben,

wie z.B. unser Forum, das Wiki oder gar Jamsven.de .

Aber umso geiler wird es in Zukunft, denn wir bereiten gerade den Serverumzug vor

und werden infolge dessen einen relunch starten.

D.h. es wird alles wieder schicker und auf neuere Systeme integriert.

 

jamsven.de wird komplett überarbeitet, genauso wie das Forum…

Was aus unserem Wiki sowie anderen Seiten wird, steht derzeit noch in den Sternen.

Aber es wird nix verloren gehen.

 

 

Optikknick ?

6

Image hosted by PixPack.net and powered by Enlightware.com

3d Worlds…

205

Wie der Name schon sagt…

Hier ein paar Tests in Sachen 3d Welten….

wird die Tage noch ergänzt:

Sea
Image hosted by PixPack.net and powered by Enlightware.com

Canyon

Image hosted by PixPack.net and powered by Enlightware.com

Image hosted by PixPack.net and powered by Enlightware.com

Gametribute: Ninja Blade

44

Nach einer Party sollte man relaxen und dieses Spiel eignet sich in meinen Augen ziemlich gut dazu :)

Also am Chilloutday durchgezockt und rausgekommen ist dabei dieses Video

Viel Spass und gute Unterhaltung !

Mirror:

Veoh

Desktop Screens

226

Ja ja ich weiß…

schon wieder lange her seit dem letzten update, doch derzeit passiert wieder soo viel das ich mit postings hier garnich hinterher komm.

Wer mich zufällig die letzten Tage mal inne Bahn gesehn hat, wird bemerkt haben, das ich sogar während der Bahnfahrt nen Rechner vor der Nase hab :)

Wer dann noch das Glück hatte auf das display zu gucken wird aber bemerkt haben, das ich irgendwelchen komischen kram darauf bastel.

Ich habe nämlich eine neue Entspannungstechnik namens: Mach irgendwas in Maya entwickelt.

Bei der man einfach irgendwas in Maya baut und guck dann raus kommt…

Jeweils nicht länger als 3 Bahnfahrten sollte ein Werk dauern :)

Also hier die ersten beiden entstandenen Werke !

Gearwars
Image hosted by PixPack.net and powered by Enlightware.com

Minimal

Image hosted by PixPack.net and powered by Enlightware.com

Sie sind übrigens beide FULL HD und eignen sich somit auch prima als Wallpaper für aktuelle Monitore :)

Weitergeben ist also erwünscht.

Die Antwort auf die Frage, was der Künstler uns damit sagen will, verbleibt weiterhin verborgen, aber es werden sich schon ein paar clevere Psychologen finden, die anhand der Bilder irgendwelche Kindheitstraumatas ableiten können :)

Edit:

Wieder n Tag arbeit…

Diesma etwas weniger abstraktes. Ein schicker Audi der durch nen Tunnel Heizt (ca ein arbeitstag)

Quick and Dirt,aber passt schon :)
Image hosted by PixPack.net and powered by Enlightware.com

Die Wochen vergehen

2


Man glaubt es kaum schon 2 Monate rum und ich habe es bisher nicht geschafft nen kleinen Beitrag zu schreiben, wahrscheinlich weil einfach mal wieder zu viel los ist…

Wer die letzten Tage sich in meinem Skype Acc über die Nachricht:“ Man glaub es kaum, doch er hat sich verliebt“ gefragt hab, ob diese Zeilen sich wirklich auf den Verfasser solcher Blogkommentare wie diesem beziehen, kann ich nur sagen, das ich es selbst nicht geglaubt hätte J

Doch das ist nicht die Schuld an dem verspäteten schreiben…

 

Wie gesagt es war zu viel los…

Mein Hauptzeitfresser ist immer noch Mangonia.de , sie läuft langsam richtig los und ich opfere täglich meine „Freizeit“ um mit den Projekten zu Rande zu kommen.

Es gibt viel zu tun, aber es macht enorm viel Spaß und ich liebe es einfach J

 Ich hoffe ihr gebt euch mit ein paar Bildern der letzten Wochen zufrieden…

 

Warnemünde letztes Weekend:

 

Man muss sagen wir haben vorher die Freeclimb Olympics 2009 geguckt ^^

 

 

 

 

 

Ich und meine Prisca :)

 

 

 Spieglein, Spieglein :)

 

 

 

 

 

In nächster Zeit werdet ihr mich auch wieder öfters im Nachtleben erleben können J

Bis später oder wie Stumpen zu sagen pflegt…

Winke Winke, sacht her Klinke J

guten Morgen, ich bins dein Renderjob !

2

Trotz einer Augenzugenberichte, die mich angeblich in Clubs wie dem Matrix oder Sage gesehen haben wollen, war ich die letzten Wochen am schuften…

Langsam hab auch keine Lust mehr auf ein Leben unter Brücken und neben brennen Mülltonnen, an denen noch die Drogenreste von Künstern kleben, die aufgrund ihres Gewerbes nun Flaschen sammeln und Essen aus den Tonnen von Aldi und Rewe klauen…

Nachdem ich mehreren solcher Leute begnet bin, habe ich festgestellt, das zumindest hier in Berlin ein sehr großer Teil der Flaschensammler und “Containern Leute” Künstler sind, welche zu einem großen Teil aus Grafikern bestehen. Aber ist Grafiker = Grafiker ?

Für Leute die also gerne Fotos knipsen und gerne mit Photoshop arbeiten seh ich graue Zeiten, wenn ich sehe wie diese Menschen Rattatui aus Müllkonserven kochen :)

Zum Glück habe ich wohl noch den Absprung in die 3D Welt geschafft und verkaufe nun meine Seele an großräumige Werbeagenturen und Filmproduzenten. Zum Glück konnte ich dabei ein paar weitere Opfer finden die mit mir diesen Weg beschreiten wollen und so wurde kurzerhand www.mangonia.com geboren…

Und jez is business angesagt :)

Meetings über Meeting …. und nebenher 3D Jobs

Leider darf ich keine Aktuellen Projekte hier zeigen, sondern nur nebenkram der am Rande entsteht wie sowas hier…

Erster Test :)

Jedenfalls Arbeiten wir gerade an einem Teaser für nen neuen Sci Fi Kinostreifen…

Außderdem wird mein Kurzfilm With Flow nun von Manuel Karakas vertont.

Es passiert soooo viel, ich versuche euch auf dem laufenden zu halten !

Go to Top